Montag, 15. Juli 2019

Auf Dich

Über die neuen bayerischen Stanzen im cp-shop war ich von der ersten Sekunde an begeistert.
Nicht nur zur Volksfestzeit ein absolutes Muss. Auch für Männerkarten kann man zum Beispiel die neuen Bierkrüge sehr gut verwenden :)

Den Hintergrund in Rautenoptik habe ich mit einem Aquarell-Buntstift vorgezeichnet und anschließend mit einem nassen Pinsel verwischt.

Ich hoffe, die Karte gefällt Euch.

Eure Dani




Montag, 27. Mai 2019

Zum 40. Geburtstag

Meine heutige Karte habe ich für einen 40. Geburtstag gemacht.
Unbedingt verwenden wollte ich Embossing und Glitterpulver. Das Lotus-Ornament habe ich ganz schlicht in weiß gehalten und die einzelnen Punkte ringsherum mit knallroten Dots hervorgehoben, passend zu den "apple red" embossten Zahlen :)

LG Dani






Montag, 6. Mai 2019

Glückwünsche zur Kommunion


Zu einer Kommunion habe ich kürzlich ein Kärtchen gebraucht. Wir hatten als kleine Aufmerksamkeit einen kleinen Fingerrosenkranz besorgt, den ich gerne in die Karte mit integrieren wollte. Und so sieht das Ergebnis aus:

LG Dani
 




Montag, 11. März 2019

Mein Kreativreich - Details

Ich habe mich sehr gefreut, dass mein Kreativreicht auf Instagram soviel Anklang gefunden hat und soviele positive Kommentare hinterlassen wurden. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle!!!

Da auch einige Anfragen kamen, was meine Holzstempel-Aufbewahrung anbelangt und auch nach generellen Tips gefragt wurden, möchte ich Euch nun ein paar kleine Einblicke meiner Aufbewahrungen geben.

Zum Zeitpunkt des Umbaus/Einrichtens habe ich - besonders im schwedischen Möbelhaus - geschaut, was alles im Angebot war. Viele Dinge hatte ich bereits in meiner kleinen Dachgeschoss-Niesche und hat nur auf einen größeren Raum gewartet ;)
Nach und Nach habe ich dann immer wieder etwas verändert, bis dann letztendlich so ausschaut wie es jetzt ist. Nicht alles ist perfekt; aber ich finde alles schnell.

Vielleicht ist ja die ein oder andere Idee für Eure Aufbewahrung dabei.

Dani


Meine kleine "Chaos-Queen" - ein Raskog Wagen mit all möglichen Werkzeugen,
die ich immer schnell zur Hand haben möchte.

Meine Nymogarne habe ich in eine Spulenschachtel (Nähzubehör) einsortiert
und Perlen und Anhänger / Klimbim in kleinen Plastikschachteln.
Meine Stanzformen nehme ich aus den Original-Verpackungen heraus und klebe sie mit Hilfe von
doppelseitigem Klebestreifen auf ein Karton auf und stecke sie in durchsichtige DVD-Hüllen. Diese Hüllen
sind dann in Kisten sortiert.
Ausgenommen meine Renke-Stanzen und Stempel, die ich gesondert aufbewahre.
Auch Stencils haben ihren festen Platz im Regal.
 
Meine Holzstempel bewahre ich in sogenannte Holzkörper/Malkörper von casani (gibts bei Boesner) auf.
Für diese Kosten hat mein Mann durchsichtige Böden in mein Expedit-Regal angebracht (siehe Foto).
So kann ich jeden einzelnen Schub herausnehmen.

Blick in mein Schubladenschrank.

In einem einfachen Schuhschrank bewahre ich besondere und Saison-Designerpapiere auf,
DesignerpapierReste und Zeitschriften.

Ein zweiter Raskog muss für meine Handstanzen, BigZ-Stanzen und Prägeformen
herhalten. In der Kisten oben auf dem Raskog bewahre ich meine Renke-Designerpapiere auf.
Bunte A4-Papiere und einfarbige bzw. Basic-Designerpapiere habe ich in einem Rollwagen aufbewahrt.

Samstag, 9. März 2019

Frühlingslaune

Das Wetter ist zwar nicht frühlingshaft - bei uns stürmt und regnet es -. Trotzdem lass ich beim Basteln jetzt soooo gerne den Frühling aufleben. Das macht gute Laune :)

Ganz besonders bei den tollen Frühlingspapieren aus dem Hause Renke.

Da habe ich mir bei meiner heutigen karte den "Narzissen-Kranz" geschnappt und ein paar Narzissen ausgeschnitten, mit Zweigen und gelben Punkten verziert.

Habt ein schönes Wochenende.

Dani









Donnerstag, 28. Februar 2019

Mein Kreativreich

Nachdem ich kürzlich wieder ein wunderschönes Kreativreich auf instagram bewundert habe, wurde mir bewusst, dass ich Euch auch noch ein Blick in mein Reich schuldig geblieben bin.

Diejenigen, die mich bereits auf meinem alten Blog verfolgt haben, werden sich sicherlich noch erinnern, dass wir bei uns hausintern 2016 umgebaut hatten. Mit diesem Umbau konnte ich mir endlich den Traum eines eigenen Kreativreiches (in dem ich mich auspreiten und alles liegen lassen kann, wie ich mag) erfüllen konnte :))) An dieser Stelle muss ich dem tollsten Ehemann der Welt ein dickes Bussi zukommen lassen :)

Endgültig fertig war es allerdings erst ein Jahr später, da ich lange unzufrieden mit dem Ergebnis war. Dadurch habe ich immer wieder Dinge geändert und hinzugefügt. Jetzt bin ich rundum zufrieden und fühle mich pudelwohl.
Nun habe ich ewig viel Platz für meine Unmengen an Paaaaapieren, Steeeempeln - ich leibe Holzstempel, wie man unschwer erkennen kann -, Staaaaaanzen, aber auch viel Wolle, die ich auch in manchen Kisten versteckte.

Was meint Ihr? Lässt es sich hier kreativ sein?

Eure Dani








Donnerstag, 21. Februar 2019

Osterhäschen

So, nun muss ich endlich mal wieder einen Post schreiben und melde mich somit zurück mit den süßen Osterhäschen aus dem Hause Renke :) Sofort verliebt mussten sie auch gleich in meinen Warenkorb hüpfen.

Ein leichter Aquarellhintergrund und dazu Häschen und Schmetterlinge ausgeschnitten, mit Enamel Dots und Garn verziert.

Es hat so Spaß gemacht, endlich mal wieder so tolles Papier und Farbe in die Hand nehmen zu können!

Habt Alle noch einen schönen Rest-Donnerstag!

Dani





Montag, 31. Dezember 2018

Frohes Neues Jahr 2019

Leider ist mein letzter Eintrag schon etwas her. Das liegt daran, dass die letzten Monate privat nicht  so rosig waren und ich erst gestern das erste Mal seit drei Monaten wieder an meinem Basteltisch saß.

Dabei ist eine Neujahrskarte entstanden, die ich Euch noch dieses Jahr zeigen möchte.

Ich wünsche Euch heute einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Feiert schön und lasst es knallen.

Für das Neue Jahr gibt es für mich persönlich nur einen Wunsch ... ZEIT! Das ist tatsächlich das Wichtigste, neben Gesundheit (!!!), was man sich wünschen kann... Denn die Zeit ist knapp...

Ich wünsche auch Euch ...
Zeit, mit den Liebsten,
Zeit zum Träumen,
Zeit zum Nachdenken,
Zeit zum Lachen,
Zeit zum LEBEN!

Ich wünsche Euch ein frohes neues, gesundes und glückliches Jahr 2019 und hoffe, dass wir auch im neuen Jahr weiterhin kreative Momente miteinander teilen werden!!!

Ps: Die Art der Karte habe ich bei Alexandra Seußler bei ihren diesjährigen Weihnachtskarten gesehen.







Samstag, 6. Oktober 2018

Zur Hochzeit - 2. Variante

Erst einmal möchte ich mich für die vielen positiven Kommentare hier auf meinem Blog und auch auf Instagram für meine Ja-Hochzeitskarte bedanken. Ich bin überwältigt :)

Die schöne Stanzform "offenes Herz" (Eigendesignstanze von Steckenpferdchen) habe ich auch noch auf einer DIN-Lang-Karte eingesetzt. Die Grundkarte ist rosefarben und aus der Steckenpferdchen-Quartalswerk-Box. Ich habe an das Herz Perlen gehängt und ein Herz mit einem lila-glanz-Herz ausgefüllt. Die in der Karte liegende Einlage ist aus Transparentpapier, dadurch wirkt sie edler. Den Stempel habe ich von beemybear-Shop, wobei ich ihn leider nicht mehr finde :(.

Ich hoffe, Euch gefällt diese Karte auch.

Liebe Grüße
Dani





Donnerstag, 4. Oktober 2018

Ja - zur Hochzeit

eine Karte... ein Herz aus Herzen mit einem großen Ja-Schriftzug (alles aus dem Steckenpferdchen-Shop). Ich habe die Karte wie ein kleines Heft, bestehend aus einer hellen äußeren Karte und einer rosefarbenen innenliegenden Karte (das Papier ist aus der Erlebniswelt), zusammengebunden und an der Kante das Ende des Fadens mit Perlen verziert.

Gruß Dani